Zusammen ist
man stärker

Ein wichtiger Bestandteil der Kombi-Reha ist die gemeinsam verbrachte Zeit. Pause von der Krankheit machen, kleine Augenblicke der Normalität genießen und positive Zeit miteinander verbringen fördert den Genesungsprozess bei Mutter und Kind. In der therapiefreien Zeit können Sie mit Ihrem Kind spielen, einfach mal die Seele baumeln lassen oder Ausflüge unernehmen.

Als gemeinsame Therapieaktivitäten bieten wir an:

  • Mutter-Kind-Entspannungsgruppen
  • Mutter-Kind-Bewegungsgruppen
  • Mutter-Kind-Kreativgruppen
  • Musiktherapie